Kontakt
HomeKontaktImpressum

Hochwertige Füllungen und Zahnersatz

"Unauffällige Wiederherstellung der Zahnstruktur – zahnfarbene Füllungen und Zahnersatz"
Hochwertige Füllungen und Zahnersatz

Wenn wir nach einer Kariesbehandlung die Zahnstruktur wieder aufbauen bzw. einen Zahnersatz anpassen, stehen uns vielfältige Möglichkeiten zur Verfügung:

Füllungen und Inlays

Text ein-/ausblenden

Um einen Teil der Zahnsubstanz zu ersetzen, können wir auf Füllungen aus Kompomer und Komposit sowie Inlays aus Keramik zurückgreifen. Inlays werden im Labor hergestellt und in der Praxis in den Zahn eingeklebt, während Füllungen sofort während der Behandlung in den Zahn geschichtet werden. Diese Materialien sind zahnfarben und können unauffällig an den übrigen Zahn angepasst werden. Während der Behandlung spannen wir einen Kofferdam, ein spezielles Gummituch um den Zahn. Auf diese Weise sorgen wir dafür, dass der Zahn trocken ist, die Füllung bzw. das Inlay später sehr gut hält und keine Bakterien zwischen Füllung und Zahn gelangen können.

Kompomer
Kompomere sind zahnfarbene, kunststoffähnliche Materialien, die durch Licht aushärten. Sie werden vor allem für Füllungen der Milchzähne und bei Erwachsenen der Zahnhälse verwendet.

Komposit
Kompositfüllungen bestehen aus einem Kunststoff-Keramik-Gemisch. Sie werden vor allem für kleine und mittlere Defekte im Frontzahn und im Seitenzahnbereich eingesetzt. Muss ein größerer Teil der Zahnsubstanz ersetzt werden, sind Keramik-Inlays besser geeignet.

Keramik-Inlays
Mit Keramik-Inlays können größere Bereiche der Backenzähne ersetzt werden. Sie lassen sich noch genauer als Kompomer und Komposit an Form und Farbe der natürlichen Zähne anpassen. Daher sind sie häufig nur von Experten vom übrigen Zahn zu unterscheiden. Keramik-Inlays sind darüber hinaus lange haltbar und in der Regel sehr gut verträglich.

Kronen, Brücken und Prothesen

Text ein-/ausblenden

Kronen
Kronen werden aus zwei Gründen eingesetzt: Nach einer Wurzelkanalbehandlung, um den Zahn zu stabilisieren und wenn der sichtbare Teil des Zahnes, die Zahnkrone, weitgehend beschädigt ist und ersetzt werden muss.
Auch hier haben wir Möglichkeiten, Ihren Zahn sehr naturnah wiederherzustellen. In der Regel raten wir Ihnen zu einer vollkeramischen Versorgung.

Keramikkronen

  • können sehr gut verarbeitet werden,
  • leiten keine Wärme,
  • sind sehr gut verträglich und
  • halten sehr lange.

Zudem können sie in Form und Farbe entsprechend Ihrer natürlichen Zähne hergestellt werden und fügen sich unauffällig ein.
Natürlich können wir Ihnen auch weitere Lösungen anbieten. Bei einer Überkronung der Schneidezähne können beispielsweise gelegentlich Veneers eine gute Alternative sein. Stehen bei Ihnen die Entscheidung an, werden wir Sie ausführlich über die verschiedenen Möglichkeiten informieren.

Brücken und Prothesen
Bei Brücken und Prothesen achten wir ebenfalls auf die hohe Funktionalität und die Ästhetik Ihres Zahnersatzes. Über die verschiedenen Materialien und Versorgungen beraten wir Sie gerne. Wir können unter anderem vollkeramische Brücken und teleskopierte Brücken einfügen.

Vollkeramische Brücken

  • werden an Ihren natürlichen Zähnen (Ankerzähne) befestigt
  • sind lange haltbar
  • leiten keine Wärme
  • fallen in Form und Farben nicht als Zahnersatz auf

Teleskopierte Brücken

  • sind häufig eine gute Alternative zu Prothesen
  • werden herausnehmbar an Ihren natürlichen Zähnen befestigt,
  • ermöglichen eine vereinfachte, sorgfältige Mundhygiene
  • sind bei einem vorgeschädigten Zahnhalteapparat empfehlenswert
  • sie können problemlos mehrere fehlende Zähne ersetzen
  • bestehen in der Regel aus Hochedelmetall und können zahnfarben verblendet werden

Zur Anpassung der Brücke oder Prothese nehmen wir einen exakten Abdruck Ihrer Zähne. Auf dieser Basis wird Ihr neuer Zahnersatz in unserem Dentallabor detailgetreu hergestellt. Welche Art der Brücke oder Prothese wir anfertigen lassen, ist abhängig von den zu ersetzenden Zähnen, Ihrer Zahngesundheit und natürlich von Ihren individuellen Wünschen.

Implantate - Suprakonstruktion
Ein Implantat ist häufig eine gute Alternative zu einer Brücke oder Prothese. Dabei wird das Implantat, eine künstliche Zahnwurzel, in den Kieferknochen eingesetzt. Diesen Eingriff führt ein Fachkollege von uns durch.
In unserer Praxis versorgen wir diese neue Zahnwurzel mit einer Krone oder Prothese, der so genannten Suprakonstruktion. Auch dabei verwenden wir hochwertige Materialien wie Keramiken und Hochedelmetall.