Kontakt
HomeKontaktImpressum

Implantationsversorgung

"Implantate – eine gute Alternative zu Brücken und Prothesen"
Implantation

Die Implantation ist eine moderne, wissenschaftlich fundierte Behandlungsmethode, die vor allem empfehlenswert ist,

  • um einzelne, fehlende Zähne zu ersetzen,
  • wenn ein Backenzahn am Ende des Kieferbogens fehlt,
  • bei einem zahnlosen Kiefer.

Wenn ein Zahn längere Zeit fehlt, bildet sich der Kieferknochen zurück, da er an der entsprechenden Stelle nicht mehr belastet wird. Mit einem Implantat kann dieser Prozess vermindert und häufig ganz aufgehalten werden.

Die Implantat-Betreuung in unserer Praxis

Text ein-/ausblenden

Sie überlegen, ob ein Implantat oder eine andere Form des Zahnersatzes für Sie das Richtige ist?

Wir beraten Sie umfassend über die verschiedenen Möglichkeiten, die Vor- und Nachteile und die Kosten. Wenn Sie sich für ein Implantat entscheiden, empfehlen wir Ihnen gerne spezialisierte Oralchirurgen. Wir arbeiten seit langem erfolgreich mit unseren Fachkollegen zusammen, die über große Erfahrung und ein hohes Fachwissen in dieser Behandlungsform verfügen. Sobald Ihr Implantat fest mit dem Kiefer verbunden ist, versorgen wir es mit der neuen Zahnkrone oder Prothese.

Entscheidend für den langfristigen Erfolg einer Implantation sind eine gute Nachsorge und eine sorgfältige Mundhygiene. Wir sind für Sie da: Bei Ihren regelmäßigen Vorsorgeterminen in unserer Praxis überprüfen wir die Funktion des Implantats und den guten Sitz der neuen Zahnkrone. Außerdem nehmen wir Sie in unser Prophylaxeprogramm auf und zeigen Ihnen, wie Sie Ihre Zahnpflege auf das Implantat anpassen können.

Möchten mehr zu Implantaten lesen? Schauen Sie in unsere Gesundheitswelt, dort haben wir Ihnen viele Informationen hinterlegt.